Jetzt zum Newsletter anmelden!

Widerrufsrecht

Für ALLE unsere Produkte gilt, dass kein Widerruf möglich ist.

Nach § 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 8 BGB kann das Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen „zur Lieferung von Waren oder zur Erbringung von Dienstleistungen, einschließlich Finanzdienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können,“ ausgeschlossen werden.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Zuletzt angesehen